Logo
a32

Kurz-Exerzitien

Exerzitien sind ein geistlicher Übungsweg, der Menschen unterstützt auf der Suche nach Erfüllung ihres Lebens, auf der Suche nach sich selber, nach Gott und nach einem menschenfreundlichen Leben.

Kurz-Exerzitien während eines Wochenendes möchten den Teilnehmenden Raum bieten, um in die Stille einzutreten. Sie wollen dazu einladen, das eigene Leben und Beten wieder neu auf Gott hin auszurichten in einer Zeit der Stille und des Atemholens und im Wahrnehmen dessen, was unser Herz weitet.

a83

Programmübersicht

va0032174
Fr. 16.02.2024
18.00 Uhr
Kurzexerzitien
Fr. 16.02.2024 (32174)
Wochenendkurs
32174

Wochenendkurs

Die Exerzitien am Wochenende möchten den Teilnehmenden Raum bieten, um in die Stille einzutreten. Sie wollen dazu einladen, das eigene Leben und Beten wieder neu auf Gott hin auszurichten in einer Zeit der Stille und des Atemholens und im Wahrnehmen dessen, was unser Herz weitet.
Elemente:
• durchgehendes Schweigen
• Impulse und gemeinsame stille Meditation
• tägliches Begleitgespräch
• tägliche Eucharistiefeier

Leitung

Leitung:

P. Anton Aigner SJ
Sr. Joanna Jimin Lee MC
Sr. Emese Vormair sa

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 175,- für das gesamte Wochenende inkl. Unterkunft, Verpflegung und Begleitung

Anmeldung

Anmeldung:

und Wohnen im Kardinal König Haus erforderlich

Dauer

Dauer:

Freitag, 16.2., 18.00 Uhr bis Sonntag, 18.2., 16.30 Uhr

va0037087
Do. 02.05.2024
18.00 Uhr
Kurzexerzitien mit Bibliodrama
Do. 02.05.2024 (37087)
Wochenendkurs
37087

Wochenendkurs

Bibliodrama bietet einen Raum, in dem sich eine Begegnung zwischen mir selbst und dem Wort der Bibel ereignen kann. „Raum“ ist dabei durchaus wörtlich gemeint: den biblischen Text im Raum begehbar und erfahrbar werden lassen. Eine biblische Szene wird lebendig und lädt dazu ein, sich in ihr zu bewegen, in ihr einen Platz zu suchen und dabei auf die Resonanz zu achten, die ich in mir verspüre. Themen oder Suchbewegungen des eigenen Lebens können bewusster werden. Wachstumswege werden angeregt.

Die Exerzitien finden in durchgehendem Schweigen statt. Eine tägliche Bibliodrama-Einheit unterstützt und inspiriert den eigenen Weg. Es bleibt Zeit für persönliche Gebetszeiten, Natur, Begleitgespräch, Gottesdienst.

Für die Teilnahme an Exerzitien setzen wir die Bereitschaft zu schweigen und sich begleiten zu lassen sowie psychische Belastbarkeit voraus.

Leitung

Leitung:

Sr. Christa Huber CJ

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 250,- für Unterkunft, Verpflegung und Begleitung für den gesamten Kurs

Anmeldung

Anmeldung:

und Wohnen im Kardinal König Haus erforderlich

Dauer

Dauer:

Donnerstag, 2.5., 18.00 Uhr bis Sonntag, 5.5., 13.00 Uhr